Unser Weltbild

Golf ball falling over the edge into the holeAuf den Blickwinkel kommt es an!

Etwas von einer anderen Seite zu betrachten,
bringt neue Erkenntnisse
über ein und dieselbe Sache!

 

Die Hintergründe unserer Arbeit beruhen auf vier universellen Grundgesetzen:

1. „Es gibt Polarität
2. „Es gilt Umwelt als Spiegel
3. „Es existiert Feinstoffliche Energie
4. Es gelten die Gesetze der Analogie/Astrologie

(Links sind blau, bitte klicken…)

 

Lässt sich Liebe machen?

Liebe ist nicht an Ordnungen gebunden.
LIEBE VERBINDET die Pole.
Liebe beginnt jenseits der Macht und wir können sie im Herz spüren…
Liebe kann bei Psychotherapie und Reinkarnationstherapie entstehen
und sich entwickeln.
Liebe ist nicht machbarLove balloon
Liebe ist nicht forderbar
Liebe ist nicht erzwingbar

Liebe verbindet die Pole
Liebe ist nicht an Ordnungen gebunden
genau das aber versuchen Viele in der polaren Welt

Liebe kennt keine Schuld,
weshalb es nichts zu verzeihen gibt.
Liebe ist frei und lässt frei.
Liebe ist offen und dehnt sich aus.
Liebe ist weise und lächelt.
Liebe gibt sich hin und ist einverstanden.

ja, wir alle träumen von dieser großen Einheit

Mathias Wendel
Ausbilder  und Reinkarnationstherapeut
http://www.spirituelle-therapie.org/